ZG-Logo

ZEITGEFÜHL

Magazin für hochwertige
Mechanikuhren

Uhrenmodelle

Die Dong Song Tourbillons von Speake-Marin

Diese bildschönen Tourbillon-Modelle von Peter Speake-Marin mit automatischem Aufzug überraschen durch ein bemerkenswertes Zifferblatt-Design. Es ist inspiriert durch die prähistorischen Bronze-Trommeln des ehemaligen Dong Son Volkes in Vietnam.

Dong Son Trommeln sind Bronzetrommeln der Dong Son Kultur, die in Nordvietnam im Delta des Roten Flusses zwischen 600 v. Chr. und 300 n. Chr. lebten. Die Dong Son Angehörigen waren hochbegabte Bronzegießer, und ihre Trommeln — deren die Seiten und obere Fläche in der Regel verziert waren mit geometrischen Mustern, die Szenen des täglichen Lebens darstellten — gelten als Vertreter eines künstlerischen Niveaus, das nur sehr wenige Kulturen der Zeit erreichen konnten.

Das schöne, handgearbeitete Tourbillon bei 6 Uhr ist umrahmt durch einen Stahlrand. Die auffällige, hochglanzpolierte Tourbillonbrücke besteht aus Durnico Stahl, der aufgrund seiner überlegenen Festigkeit gewählt wurde.

Das Tourbillon spielt eine wichtige Rolle in der Geschichte von Speake-Marin. Die erste Uhr, die den Name Speake-Marin trug, war die Foundation Watch, eine handgefertigte Taschenuhr. Das Rad-Motiv des Uhrmacher-Richtwerkzeugs im Speake-Marin-Logo, das erstmals beim Tourbillonkäfig der Foundation Watch erschienen war, ist auch beim Tourbillon-Käfig des Dong Son Tourbillons zu sehen.

Peter Speake-Marin sagt:

Das Tourbillon ist eines der Dinge, die ich an der Uhrmacherei am meisten liebe, wegen der Animation, die es dem Zifferblatt verleiht. Es zeigt die Bewegung der Zeit in einer Art und Weise, wie es weder eine Repetition noch eine Grande Sonnerie bieten können. Für mich ist es etwas Tiefgehenderes.

Die für Speake-Marin typisch geformten Zeiger im ‘Foundation’-Stil sind aus gebläutem Stahl. Das runde Gehäuse der Form ‘Piccadilly’ ist aus Rotgold.



Speake-Marin Dong Son Tourbillon
mit automatischem Aufzug und 60-Sekunden-Tourbillon,
Schwungrotor aus Platin, 72 Stunden Gangreserve, Rotgoldgehäuse.

Bildrechte bei Speake-Marin



Speake-Marin Dong Son Tourbillon (Rückseite)
mit automatischem Aufzug und Tourbillon

Bildrechte bei Speake-Marin



Speake-Marin Diamond Magister Dong Song
mit automatischem Aufzug und Tourbillon,
Lünette besetzt mit 36 Baguette-Diamanten, Krone mit rundgeschliffenem Diamant

Bildrechte bei Speake-Marin

Gerd-Lothar Reschke
— München, 14.4.2016 —

Uhren-Blog aktuell

  • Bild Die Schauer-Klassiker werden wieder angeboten
    15. Mai 2019

    Es freut mich sehr, daß diese Idee aufgegriffen wurde. Die Modelle sind zeitlos und einzigartig.

  • Bild Made in Germany – Hochwertige Uhrmacherkunst aus Deutschland
    28. März 2019

    Nicht nur in der Schweiz werden luxuriöse Uhren gebaut, auch in Deutschland ist der ein oder andere Hersteller qualitativ hochwertiger Exemplare ansässig.

  • Bild Bauhaus neu interpretiert
    19. Februar 2019

    Das junge Berliner Unternehmen FineWatchesBerlin (FWB) präsentiert seine erste Automatikarmbanduhr in Anlehnung an die Bauhaus-Design-Schule.

  • Bild Neues von Tudor
    6. Januar 2019

    Das neue Erscheinungsbild der Marke präsentiert sich mit einer forschen, agilen Sportlichkeit und bietet eigenständiges Design und eine bemerkenswert hohe Verarbeitungsqualität.

  • Bild Die Uhren-Trends des Jahres 2018
    3. Dezember 2018

    Chrono24, der weltweit führende Online-Marktplatz für Luxusuhren, hat die Uhren-Trends des Jahres 2018 ermittelt.

  • Bild Vintage VDB: Maskulin hoch 3
    29. November 2018

    Neuentdeckung auf der MunichTime 2018: Markant-männliche Uhren aus Erfurt, die bereits bei zahlreichen Prominenten Furore gemacht haben.

Lesen Sie weiter im: Uhrenblog-Archiv.

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | Uhren-Wiki | Watch Wiki | HTML5
Copyright © 2019 Gerd-Lothar Reschke | Impressum | Datenschutz